Kinderfest am Heideberg

Heute fand wieder das alljährliche Kinderfest auf dem Vereinsgelände des „SV Biesenthal 90 e.V.“ am Heideberg statt. Das Wetter war optimal und so kamen zahlreiche Familien, um zu sehen was es in diesem Jahr alles zu entdecken gibt.

Und davon gab es wieder eine Menge, wie z.B. Ponyreiten, eine Hüpfburg, eine Kletterwand oder einer Übung mit dem Schlauch bei der „Freiwilligen Feuerwehr Biesenthal.“

Darüber hinaus konnten die Kinder an verschiedenen Stationen wie Hürdenlauf, Tischtennis gegen die Ballmaschine, Gummistiefel-Weitwurf oder Wasserbomben-Werfen ihre Stärken zeigen, um beim Abschluss aller Stationen sich eine Tüte mit einem Geschenk selbst zu „angeln“.

Beim Förderverein „Freunde und Förderer der Grundschule am Pfefferberg e.V.“ gab es leckere Kuchen, an den Grills Bratwurst oder Steak im Brot und natürlich durfte es auch an Getränken nicht mangeln. Für alles war bestens gesorgt, sogar eine Soft-Eismaschine gab es für die Kleinen (aber auch Großen). Auch der „Bizzy Biber“ schaute für ein paar Schnappschüsse mit den Kindern vorbei.

Fazit: Das Kinderfest war wieder bestens organisiert! Es gab genug für die Kinder in den vier Stunden zu entdecken, zwei Getränke- und zwei Grillstände sorgten für fast null Wartezeit bei der Verpflegung und auch beim Wetter hat wohl jemand die passenden Worte gefunden. Bis hoffentlich im nächsten Jahr!